Rockband-Recording: Radiants

Für das Projekt haben meine Projektgruppe und ich zusammen mit der Band „Radiants“ gearbeitet und zwei Tracks aufgenommen. Ziel war es einen Roughmix zu erstellen und sich leicht ans Mastering heranzutasten. Dabei war die Vorgabe AVID Pro Tools zu verwenden. Beide Songs konnten an einem Tag fertig aufgenommen werden.

Zuerst wurde das Schlagzeug aufgebaut, mikrofoniert und aufgenommen. Dabei wurde viel mit der Mikrofonposition experimentiert bis der Klang zufriedenstellend war. Einige Synths und Pads waren bereits vorproduziert und sind vor allem für den Rhythmus und Takt als Vorlage genommen worden. Als nächstes war der Gitarrist an der Reihe, gefolgt vom Keyboard und schlussendlich dem Gesang.

Nun folgte das Mischen, das jeder in der Gruppe alleine gemacht hat. Dabei konnte ich viel über den das Mischen selbst in Erfahrung bringen, wie man am besten ansetzt, welche Tricks es gibt um Instrumente im Stereoraum aufzuteilen und wie man ausgewogen mischt ohne dass Instrumente einfach „verschwinden“. Dieses Projekt hat mir viel Spaß gemacht vor allem, da ich mit Profimusikern zusammenarbeiten konnte.

Info

  • Ende 2017

Eine Projektarbeit aus dem 5. Semester des Bachelorstudiengangs Medientechnik.

de_ATDE
en_GBEN de_ATDE