Masterarbeit: Datenreduktion mit dem AV1-Videocodec im Vergleich zu H.265

Diese Arbeit in Kooperation mit dem ORF befasst sich mit dem Codec der Zukunft für die ORF TVthek. Derzeit wird auch hier H.264 für 4K UHD-Übertragungen genutzt. Um sowohl Kosten als auch übertragene Daten einzusparen, wird der Nachfolger H.265 im Rahmen der Arbeit evaluiert und mit dem AV1-Codec für die Nutzung in der TVthek verglichen. Während H.265 bereits beim ORF im Gespräch ist, wurde AV1 noch nicht näher in den Fokus gerückt.

Info

  • Februar 2020 – aktuell

Betreuer*in: Dipl.-Ing. Matthias Husinsky
Zweitbetreuer*in: Dipl.-Ing. Mario Zeller

de_ATDE
de_ATDE en_GBEN